FERMENDO Düngekugeln Aquarium – Langzeitfutter für Wasserpflanzen

4,00 

0,40  /

10 Düngekugeln für Aquarienpflanzen

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Vorrätig

Art.-Nr.: 042100000 Kategorie:

Beschreibung

FERMENDO Düngekugeln – Langzeitdüngung direkt im Bodengrund – Futter für die Pflanzenwurzeln

FERMENDO Düngekugeln dienen der gezielten Düngung von Rosettenpflanzen wie z.B. Schwertblattgewächse (Echinodorus sp.), Wasserkelche (Cryptocoryne sp. – je nach Art und Beleuchtung unterschiedlich), Wasserähren (Aponogeton sp.), Wasserlilien (Crinum sp.).

Empfohlene Dosierung:
Bei Neupflanzung und zur Nachdüngung je nach Größe der Pflanze 1-3 Kugeln in den Bodengrund nahe des Wurzelstockes geben oder unter die Pflanze.
Empfohlene Maximalmenge: 4-6 Kugeln/100 l Aquarienwasser, angepasst an den Bewuchs (bei größeren Pflanzen ist mehr möglich).
Wirkungsdauer je nach Wuchs der Pflanze etwa zwischen 3 und 6 Monaten.

Das Einbringen in den Bodengrund ist zwingend notwendig. Die Kugel muss vom Bodengrundmaterial wie Sand o.ä. gut umschlossen werden, so dass sie die enthaltenen Nährstoffe langsam freigeben kann. Die Kugel sollte zügig an die vorgesehene Stelle neben oder unter die Pflanzenwurzeln verbracht werden und nicht längere Zeit frei im Wasser liegen. Bei freier Lage im Wasser weicht die Kugel auf und zerfällt schnell, so dass sie nicht mehr in den Boden gesteckt werden kann. Die Nährstoffe würden dann nicht mehr wie vorgesehen langsam über einen längeren Zeitraum dosiert abgegeben werden können.

Zusammensetzung:
Kugeln aus Ton (bestehend aus Siliziumoxid, Aluminiumoxid, Eisen(III)oxid). Der Dünger im Kern besteht aus Stickstoff (N), Phosphor (P) und Kalium (K) im Verhältnis 13:7:18 mit einer Beimischung von Spurenelementen wie Bor, Zink, Magnesium u.a.

Zusätzliche Information

Gewicht0.200 kg